Daten Archivierung mit ecoDMS

Mit diesem Plattform unabhängigen Archivsystem können Sie alle Dokumente scannen, archivieren, verwalten und schnell wiederfinden.
Alle Daten liegen nach der Archivierung bei Ihnen und nicht auf fremden Servern.

Die Dokumente werden mit wenigen Mausklicks archiviert, automatisch volltextindiziert und bei Bedarf ohne das Zutun des Benutzers kategorisiert.
Eine intelligente Dokumentenerkennung ermittelt dabei selbstständig die Dokumentenzugehörigkeit und legt die Dateien an der richtigen Stelle
und für die zuständigen Anwender ab. Via Desktop-Client, Smartphone, Tablet und Weboberfläche kann in Sekundenschnelle auf das Dokumentenarchiv zugegriffen werden.
Modernste Suchfunktionen machen die Dokumentensuche so einfach wie googeln. Die Software ist schnell installiert und einfach zu bedienen.

Das DMS erfüllt die technischen Anforderungen für eine revisionssichere Archivierung und arbeitet demnach revisionskonform.

Die GoBD legen in erster Linie fest, wie die Grundsätze der ordnungsgemäßen Buchführung durch Softwaresysteme umgesetzt werden müssen.

Hinter der Abkürzung GoBD verstecken sich die „Grundsätze zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff“. Der lange Name gibt bereits erste Einblicke in die Inhalte dieser Vorschrift.

Mit einem Schreiben vom 14. November 2014 wurden die GoBD vom Bundesministerium für Finanzen (BMF) herausgegeben. Sie sind seit dem 1. Januar 2015 gültig.

Durch die GoBD wurden die GDPdU (Grundsätze zum Datenzugriff und zur Prüfbarkeit digitaler Unterlagen) und die GoBS (Grundsätze ordnungsmäßiger DV-gestützter Buchführungssysteme) abgelöst. Das Schreiben des BMF zu den GoBD kann online auf den Internetseiten vom Bundesministerium für Finanzen abgerufen werden.

Gerne führen wir Installation und Einrichtung für sie durch.
Mehr Infos unter: https://www.zerbits.de/eco-dms